Telefon: +49-(0)4141-5292-0

Umweltschutz

Unternehmenspolitik zum Qualitäts- Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz der WTH Walter Thieme Handel GmbH

Unser Ziel ist die Sicherstellung der Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen entsprechend den Bedürfnissen unserer Kunden. Bei der Verfolgung dieses Ziels bekennen wir uns zu den Prinzipien einer nachhaltigen Wirtschaftsweise zum Schutz der Umwelt und der Allgemeinheit, wie sie in der weltweiten Initiative „Responsible Care“ formuliert sind.

Die Bemühungen aller unserer Mitarbeiter zielen darauf ab, die Erwartungen unserer Kunden bezüglich der Qualität der gelieferten Produkte und in Anspruch genommenen Dienstleistungen, des sicheren Betriebs unserer Anlagen und des Schutzes der Umwelt zu erfüllen.

Umwelt-, Arbeits- und Gesundheitsschutz der Mitarbeiter, Qualitätssicherung und wirtschaftlicher Erfolg sind gleichrangige Unternehmensziele. Es wird bei Fragen der Produktivität und Rentabilität immer die Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten berücksichtigt.

Unser Führungspersonal ist zu vorbildlichem Verhalten verpflichtet und sorgt dafür, dass jeder Mitarbeiter umfassend über Anweisungen, rechtliche Bestimmungen sowie Gefahren und Schutzmaßnahmen informiert ist.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befolgen die in Ihrem Arbeitsbereich gültigen Bestimmungen und führen Ihre Arbeit umsichtig und sorgfältig aus. Sie tragen entsprechend Ihrem Wissen und Können eine persönliche Verantwortung sowohl für die eigene Sicherheit als auch die Sicherheit Anderer.

Bei der Aufnahme neuer Produkte in unser Lieferprogramm, sowie auch dem täglichen Betrieb, sind Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz die Grundlage unserer Überlegungen. So sollen frühzeitig entsprechende Risiken erkannt und vermieden werden.

Im Rahmen unserer Möglichkeiten wollen wir unsere Kunden, Lieferanten und sonstigen Vertragspartnern zum allseitigen Nutzen unterstützen, umweltfreundlichere Produkte und Anwendungssysteme zu verwenden.

Die Einhaltung der jeweils gültigen Rechtsvorschriften und entsprechenden Anforderungen betrachten wir als eine selbstverständliche Verpflichtung. Durch entsprechende Überprüfungen wird die Einhaltung mit dem Ziel überwacht, uns kontinuierlich zu verbessern.

Diese Politik bildet den Rahmen für die Festlegung und Bewertung unserer Ziele.