Telefon: +49-(0)4141-5292-0

Von der besten Seite gezeigt:

Image-Broschüre über WTH

(mud) – Understatement gehört für ihn eigentlich zu den geschäftlichen Grundtugenden. Trotzdem hat sich Walter Thieme jetzt entschieden, seine WTH GmbH ausführlich von ihren besten Seiten zu präsentieren. In der soeben fertiggestellten Image-Broschüre erfährt der Leser allerhand über die Geschichte, die Grundsätze und die Philosophie des in Stade ansässigen Unternehmens.

Schon der Titel mit dem schwungvoll auf den Betrachter zufliegenden Rettungsring macht deutlich, was WTH-Kunden erwartet: Kompetenz, Beratung, Erfahrung, Leistung, Sicherheit sowie Qualitäts- und Umweltbewusstsein.

Schritt für Schritt hat Walter Thieme die Firma aufgebaut. Begonnen hat alles 1992 im Kinderzimmer seines älteren Sohnes. Und wie es dann weiterging, darüber berichtet die Broschüre ausführlich und eindrucksvoll in Wort und Bild.

Ein Zeitstrahl läuft durch die Seiten und markiert die einzelnen Eckpunkte dieses Familienbetriebes, der schon heute den Generationswechsel fest im Blick hat. Gero Thieme, der jüngere Sohn des Firmengründers, hat die Firma klug und weitsichtig digital für die Zukunft aufgestellt.

Die Image-Broschüre stellt nicht nur die Geschichte vor. Sie zeigt auch alle Mitarbeiter im Bild. Zudem verrät sie auch eine Menge Zahlen aus dem betrieblichen Alltag. So erfährt der Leser nicht nur, wie viel Euro in dem Stader Betrieb umgesetzt werden, sondern auch, wie viele Produktmengen WTH umsetzt: täglich sind das 2,6 Container (je 20 Tonnen).

Grafiken und Bilder ergänzen die Texte, so dass Interessierte sich in der überwiegend lichtblau gestalteten Broschüre auf angenehme Weise buchstäblich ein Bild von der Firma machen können.

Und beim Blättern in den Texten wird rasch deutlich, dass Walter Thiemes Grundsatz von 1992 auch heute noch unverändert gilt: „Mit der Heimat im Herzen die Welt erkunden – und stets flexibel rund um den Globus operieren“.